EINE WARTUNG EINES ATEMREGLERS UMFASST FOLGENDE TÄTIGKEITEN:


  • Eingangsprüfung des Atemreglers
  • Demontage und Ultraschallreinigung
  • Trocknung
  • Montage: Alle Verschleißteile, die defekt sind und der Hersteller vorschreibt, werden bei der jährlichen Revision aus Sicherheitsgründen gewechselt und nur durch Originalersatzteile ersetzt.



  • Einstellung des Reglers nach Herstellerangaben
  • Funktionstest
  • Um immer auf dem neuesten Stand zu sein und den besten Service bieten zu können, nehmen wir regelmäßig an Technikseminaren der Hersteller teil. So werden nötige Veränderungen / Updates rechtzeitig erkannt und bearbeitet.




IN DEN LETZTEN MONATEN MUSSTEN...

wir feststellen, dass uns immer mehr Atemregler in einem schmutzigen Zustand erreichten oder die letzte Wartung längere Zeit zurück lag.


Durch die starken Verschmutzungen und den erhöhten Teileaustausch entstand ein erheblicher zusätzlicher Arbeitsaufwand. 


Falls Du solch einen Regler zu uns sendest müssen wir den zusätzlichen Arbeitsaufwand  leider berechnen, wir melden uns natürlich vorher. Für jeden gut gepflegten Atemregler berechnen wir auch zukünftig den Standardsatz.


KONTAKT



Atemreglerservice Scubapro | Tauchen einfach lernen | Ihre Tauchschule in Jetzendorf


Revisionskosten

Revision der 1. Stufe 

30,00 €

Revision der 1. und 2. Stufe

15,00 €

Revision der 2. Stufe/Oktopus

15,00 €

Revision Jacket Inflator

10,00 €

Revision Flaschenventil ohne Reserveschaltung

12,00 €

Revision Flaschenventil mit 2. Abgängen ohne Reserveschaltung

19,00 €

Jahresprüfung Interspiro RS4 1. Stufe

49,00 €

Interspiro Revision Vollgesichtsmaske DIVATOR mit 2. Stufe (Jahresprüfung)

78,00 €

Interspiro Revision Vollgesichtsmaske DIVATOR mit 2. Stufe inkl. Membranwechsel

125,00 €

Interspiro Revision Vollgesichtsmaske DIVATOR mit 2. Stufe Grundüberholung alle 6 Jahre

245,00 €


 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos